Wengerter Glühwein der Remstalkellerei

Jedes Jahr stellen wir aus einer Auswahl angenehm reifer und gehaltvoller Weine ein leckeres Cuvée zusammen. Diese feine, mit einer Idee Orange und passenden Gewürzen abgestimmte Komposition wird kalt filtriert und gefüllt. Der besondere Glühwein wird ausschließlich aus Weinen der Remstalkellerei hergestellt und ist damit eine Erzeugerabfüllung unserer Weingärtner.

Gerade rund um die Weihnachtszeit ist ein heißer Glühwein DAS Getränk der Wahl. Und was ist bei eisigen Temperaturen verlockender als ein nach roten Früchten und Gewürzen duftender Glühwein, der zudem noch wohlige Wärme verbreitet. Die Basis für einen guten Glühwein ist immer ein hochwertiger Grundwein. Dieser wird mit unterschiedlichen Gewürzen veredelt. Sie sorgen nicht nur für den typischen Geschmack, sondern können auch zur Stärkung der Abwehrkräfte beitragen. Denn Gewürznelke, Sternanis und Zimt sind schon seit der Antike als Heilmittel bekannt. Entscheidend dabei ist wie sooft die richtige Dosierung.

Beim Wengerter-Glühwein der Remstalkellerei stimmt die Mischung: Die verwendeten Rotweine sind körperreich, fruchtbetont und stammen ausschließlich aus den Weinbergen der Region. Die Balance aus Frucht, Süße und Würze ist so gut gelungen, dass man gerne eine zweite oder dritte Tasse davon genießt. Der Wengerter-Glühwein schmeckt übrigens nicht nur im Freien am knisternden Schwedenfeuer. Sie können ihn auch – wie einen Tee – ganz entspannt am heimischen Kamin genießen und dabei die Seele baumeln lassen. Zum Wohl!

Unser Tipp: Damit der Glühwein seinen Geschmack ideal entfalten kann, sollten Sie ihn nicht über 78 Grad erhitzen. So behalten die Gewürze ihr volles Aroma und der Alkoholgehalt bleibt konstant.

wengenter-gluehwein-remstalkellerei-personengruppe.jpg