<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Diese Seite ist archiviert

Die Aktion ist leider abgelaufen. Die Inhalte der Seite sind nicht mehr gültig!

Fruchtige Weine für laue Sommerabende

Mitten im Zabergäu, einem der bedeutendsten Rotweingebiete Deutschlands, liegt der Weinkonvent Dürrenzimmern. Im Jahr 1937 haben sich 139 Winzer zusammengeschlossen um Ihr Qualitätsstreben zu vereinen und um eine charaktervolle Kooperative zu gründen.


Schwarzriesling

2018 Klosterhof Schwarzriesling Weißherbst

Deutscher Qualitätswein

In der Nase zeigen sich Aromen von Kirschen, Himbeeren und Johannisbeeren welche sich im Geschmack wiederfinden und die sich in Kombination mit einer dezenten Säure schön harmonieren. Ein frischer, erlesener Weißherbst.

Alkoholgehalt: 12,00 %

Restsüße: 20,90 g/l

Säure: 5,10 g/l

Speiseempfehlung: Brotzeit, Salat, Meeresfrüchte, leichte Fleischgerichte

Samtrot Schwarzriesling

2018 Klosterhof Samtrot mit Schwarzriesling

Deutscher Qualitätswein

In der Nase präsentiert sich ein intensiver Duft von Kirschen,
Himbeeren und Erdbeeren. Am Gaumen wirkt dieser Rotwein
samtig und weich. Eine angenehme Saftigkeit sowie eine
flagrante Frucht runden das Geschmacksbild ab.

Alkoholgehalt: 12,50 %

Restsüße: 25,20 g/l

Säure: 4,20 g/l

Speiseempfehlung: Fleischgerichte, Pizza und Pats